Hyères 35

Internationales Festival für Mode, Photographie und Modeaccessoires in Hyères, Südfrankreich.





Das einzigartige Festival zelebriert seit 35 Jahren junge Kunst und vereint Jahr für Jahr Journalisten, Designer und Künstler. American Vintage beweist auch in diesem Jahr Interesse am Festival von Hyères und war anlässlich der Ausgabe 2020 vom 15. bis 18. Oktober in der Villa Noailles präsent.

Die Marke hat den American Vintage Photographie-Preis vergeben und einen Serigraphie-Workshop organisiert.

Erleben Sie die wichtigsten Momente des Festivals auf Instagram @americanvintage_officiel




Der Preis der Photographie
American Vintage





Anlässlich der drei letzten Ausgaben des Festivals präsentierte American Vintage junge talentierte Photographen und kürte einen der 10 Finalisten mit den Preis der Fotographie American Vintage.

Luis Alberto Rodriguez, Preisträger 2017, fotografiert mittlerweile für Virgil Abloh, Wales Bonner oder Gucci. Im Jahr 2018 gewann Sarah Mei Herman den Preis und ihre Werke wurden in Amsterdam oder Athen ausgestellt. Ihr folgte der Franzose Hubert Crabières mit einer außerordentlich farbenfrohen Photographie zwischen Poesie und Hyperrealismus.

Wie auch seine Vorgänger erhält der Gewinner des Photographie-Preises American Vintage 2020 einen finanziellen Zuschuss und wird für die Marke fotografieren. Das Ergebnis seiner Arbeit wird anschließend in ausgewählten Boutiquen, sowie anlässlich der nächsten Ausgabe des Festivals präsentiert.




Andràs Ladocsi





Dieses Jahr gewinnt der ungarische Fotograph Andràs Ladocsi den American Vintage Photographie-Preis.

Neugierig beobachtet er die Welt auf der Suche nach Gesten und einem aufrichtigen Augenblick. Ein natürliches Licht verleiht seinem Werk eine gewisse Sänfte. Zwischen Natürlichkeit und Realismus beruhigen, begeistern und verwirren sie den Betrachter.




Serigraphie-Workshop:
Wiederverwendung der Lagerbestände von American Vintage









Damit dieses Projekt für jedermann zugänglich ist, finden Sie eine limitierte Auflage der exklusiven Teile auf unserer Webseite und in ausgewählten Boutiquen:

American Vintage Aix-En-Provence, Marseille Davso – Damen, Marseille Sainte – Herren, Paris Tiquetonne und Toulon Grand Var




Hubert Crabières, Gewinner 2019





Hubert Crabières beeindruckte die Jury anlässlich des Festivals im vergangenen Jahr mit sensiblen und farbenfrohen Fotos.

“On dirait le Sud”

Die Ausstellung des Künstlers kann in vom 17. Oktober bis 14. November in der Kapelle “Tour des Templiers“ in Hyères besucht werden.